Unser Team & Wir

Wir

Über 400 Jahre ansässig in Holstein, lebte Familie Witt seit ca. 100 Jahren auf der im 19. Jahrhundert errichteten Hofanlage im ruhigen Zentrum des Ostseeheilbades Burg auf Fehmarn. Im Schatten des alten Burger Kirchturms lebte nun schon die 4. Generation der Familie.
Dann war die Reithalle fertiggestellt , und die Familie ist nach dem verherenden Brand in Burg vom Oktober 2008 nach Wulfen umgezogen. Andreas und Sonja Witt, Magalie, Claire, Jacob und Arthur mit dem Labrador-Deutsch Drahthaar Mischlingshund Alf kümmern sich gemeinsam um den Küselhof und den Reiterhof Witt und sorgen dafür, dass sich Gast und Pferd rundherum wohl fühlen. Seit Juli 2017 haben wir nun auch einen neuen Stall und eine 2. Reithalle.

Unser Team

Maike Roth

Maike Roth unterstützt unser Team vom Reiterhof Witt seit dem Juli 2015. Sie ist gelernte Pferdewirtin mit dem Schwerpunkt Service und Haltung und kommt aus Landkirchen von unserer schönen Insel Fehmarn.

Maike betreut unsere Inselkinder Reitschule außerhalb der Ferienzeiten, wo auch das Tunier reiten nicht zu kurz kommt! Ausserdem findet Ihr Sie innerhalb der Ferienzeiten beim Longenuntericht, beim Ausreiten zum Strand oder beim Einzelunterricht Dressur. Auch an den Stationen der Reitabzeichen ist Sie Eure Ansprechpartnerin.

Sven Gero Hünicke

Sven Gero Hünicke ist seit dem 01.08.2016 in der Ausbildung zum Pferdewirt mit dem Schwerpunkt klassische Reitausbildung und kommt aus Bannesdorf hier von der Insel Fehmarn.

Sven Gero hat schon viele sportliche Erfolge erlangt und ist für den Beritt und die Tuniervorstellung unserer Pferde zuständig. In der Ferienzeit findet Ihr Ihn an den Stationen der Reitabzeichen Lehrgänge sowie im Einzelunterricht Dressur und Springen.

Reitangebote

Vielfältige Angebote für Einsteiger und Fortgeschrittene auf der Insel Fehmarn...

Mehr erfahren »

Reitlehrgänge

Reiten lernen in kleinen Schritten mit den neuen Reitabzeichen für alle Altersklassen...

Mehr erfahren »

Gastboxen

Sie machen Urlaub und müssen Ihren großen Vierbeiner nicht Zuhause lassen...

Mehr erfahren »